Erstitaschen Design Contest

 

Der Design-Contest ist vorbei!

An erster Stelle möchten wir uns bei allen Bedanken, die an diesem Contest mitgewirkt haben. Es waren so viele Entwürfe dabei, die wir gerne verwendet hätten – aber am Ende konnte nur einer gewinnen. Wir gratulieren Franziska M. ganz herzlich – dein Entwurf war einfach outstanding. Das Design wird nun auf 1500 Erstitaschen gedruckt und wir sind stolz wie bolle, solch ein Meisterwerk auf unseren Taschen zu haben.

Infos zur Gewinnausschüttung

Aus organisatorischen Gründen findet die komplette Gewinnausschüttung erst Ende August/Anfang September statt. Die Gewinnerin und die Plätze 2 – 5 erhalten zeitnah eine Mail von uns. Außerdem werden einige von euch im Laufe der nächsten Wochen eine Mail erhalten – denn besonders gelungene Entwürfe, die es leider nicht geschafft haben, in den Top 5 zu landen, erhalten trotzdem von uns ein kleines Dankeschön.

Ich habe keine Bestätigungsmail erhalten. Habt ihr meinen Entwurf bekommen?

Ja! Wir haben uns nach wenigen Tagen gegen Bestätigungsmails entschieden, da dies unser Arbeitspensum gesprengt hätte. Wenn du es an erstitaschen@asta-wh.de geschickt hast, haben wir deinen Entwurf auch erhalten und in der Bewertung berücksichtigt.

Noch Fragen? Bitte schreibt uns keine Mails mehr an erstitaschen@asta-wh.de ! Nutzt den Betreff „Design-Contest“ und folgende E-Mail-Adresse bei Fragen: oeffentlichkeit@asta-wh.de

(Ursprünglicher Text)

Gestalte du das Design der Erstitaschen!

Wir, der AStA der Westfälischen Hochschule, suchen im Rahmen eines Design-Wettbewerbs kreative Ideen für den Print der diesjährigen Erstitaschen-Aktion. Das Motto eurer Entwürfe lautet: „Save the planet“.

Unter allen Einsendungen kommen 5 Entwürfe in die engere Auswahl und das beste Design wird mit einem iPad Pro inkl. Apple Pencil (Wert von über 700 €) prämiert.

Der Contest beginnt am 14. Juli 2019 und endet am 07. August 2019.

Einreichen kannst du bis zu 3 Entwürfe. Schick uns einfach eine Mail mit deinem Design bzw. deinen Designs im Anhang an erstitaschen@asta-wh.de

Der Gewinner wird spätestens am 12. August von uns per Mail kontaktiert und auf allen Kanälen wird das Gewinner-Design zu sehen sein.

Nimmst du die Herausforderungen an?

Alle wichtigen Informationen findest du hier in folgender PDF:

Download: Infomappe "Design-Contest"

 

FAQ

Muss mein Entwurf rund sein?

Nein! Du darfst dich in der Form deines Entwurfes frei austoben.

Muss das AStA-Logo drauf sein?

Nein, es soll nicht mit drauf! Das AStA-Logo integrieren wir am Ende selber oder fragen im Zweifel den Designer des Sieger-Entwurfes, ob wir es an einer bestimmten Stelle integrieren können.

Müssen 4 Farben verwendet werden?

Nein! Es dürfen maximal 4 Volltonfarben verwendet werden (siehe Infosheet). Jedoch gefallen uns einfarbige Entwürfe genau so wie zweifarbige, dreifarbige oder vierfarbige. Die Auswahl der Farben sollte zu eurem Entwurf passen, ihr müsst nicht „zwanghaft“ 4 Farben verwenden.

Ich habe kein Grafikprogramm, aber eine tolle Idee, was nun?

Super! Bring deine Idee zu Papier, fotografier sie sauber ab oder scanne sie ein und schick sie uns per Mail. Um die Digitalisierung deines Entwurfes kümmern wir uns schon, keine Sorge.

Muss ich Studierende/r der WHS sein, um am Wettbewerb teilzunehmen?

Ja, musst du. Wenn du einen künstlerisch begabten Freund/Hund/Onkel hast, der dir einen Entwurf zeichnet, ist das völlig okay – solange die Abgabe des Entwurfes über einen immatrikulierten Studierenden der Westfälischen Hochschule erfolgt.

AStA- und StuPa-Mitglieder sind außerdem vom Wettbewerb ausgeschlossen.

I just speak english and want to join the design-contest

No problem, just write us: erstitaschen@asta-wh.de

We will give you the information you need via mail.

Meine Frage wird hier leider nicht beantwortet

Bitte lies dir zunächst die Infomappe (Download: Infomappe "Design-Contest") durch. Dort werden die meisten Fragen beantwortet. Sollte deine Frage dann immer noch unbeantwortet bleiben: Schreib uns! Auf Instagram, Facebook oder per Mail – wir antworten dir schnellstmöglich.

 

Zu den Teilnahmebedingungen.

Bei allen Fragen: Schreibt uns eine Mail.

Campusrace

Das große Campusrace 2019

Am 13.06. ab 14:00 Uhr ist es endlich wieder soweit: Das große CampusRace findet in Bocholt am Campus statt! Es wird auch dieses Jahr wieder ein unerbittlicher Kampf, der Stärke und Mut voraussetzt. Ist dein Team stark genug, den BOH-Circuit zu überstehen? Beweist euch und meldet euch unter der untenstehenden Anmeldung mit den Namen der Teammitglieder und eurem heroischen Teamnamen an.

Was ist das CampusRace?

Das Campusrace ist ein großes Event, bei dem mehrere Teams von Professoren, Studenten und ortsansässigen Unternehmen in einem Kettcarrennen (so sehen die aus!) um den Campus gegeneinander antreten. Die Teams bestehen aus jeweils fünf Teilnehmern die eine festgelegte Anzahl von Runden möglichst schnell absolvieren müssen. Zwischendurch sind Boxenstops pflicht, in denen außerdem entweder eine Aufgabe gelöst oder ein Bier getrunken werden muss, bevor nach dem Fahrerwechsel weitergefahren werden darf.

Für Essen & Trinken ist natürlich gesorgt. Es wird für einen schmalen Taler gegrilltes und Getränke geben. Die angemeldeten Teams bekommen ihr Bier bzw. ihre Getränke für das Rennen (Boxenstops) umsonst.

>>> Hier geht es zur Anmeldung <<<

Jeder kann mitmachen!

Ihr wollt ins Gaspedal treten, kommt aber aus Gelsenkirchen oder Recklinghausen? Kein Problem! Wir organisieren euren Transfer* – gebt einfach im Formular an, dass ihr einen Transfer benötigt.

Early-Bird Anmeldung bis zum 06. Juni

Alle Teams, die sich bis zum 06.06.2019 für das CampusRace anmelden, können an einer Verlosung teilnehmen. Hierfür muss zwingend eine Studmail-Adresse angegeben werden.

Zu gewinnen gibt es einen 110 € Gutschein für die Cockpit Kartarena in Bocholt mit dem das Gesamte Team für 20 Minuten Kart fahren kann (Studierendenausweis vorausgesetzt).

Die Verlosung wird am Tag des Races stattfinden.

>>> Hier geht es zur Anmeldung <<<

Alle Informationen kompakt

CampusRace – Kettcar-Rennen
Auf dem Campus in Bocholt
13.06.2019, ab 14:00
5 Mitglieder pro Team
5 € Startgebühr pro Team (Teams bekommen die Renngetränke, s.o., umsonst!)
Anmeldung im Formular unten
Zuschauer erwünscht (selbstverständlich kostenlos!)
Um die Kettcars kümmern wir uns natürlich
Transfer von den anderen Standorten möglich (siehe oben)

*Je mehr Leute sich melden, desto wahrscheinlicher können wir euch einen Bus anmieten!

>>> Hier geht es zur Anmeldung <<<

Bei allen Fragen: Schreibt uns eine Mail.

Hier noch Impressionen von vor 5 Jahren:

 

Teilnahmebedingungen Erstitaschen Design-Contest

Teilnahme

Der Erstitaschen Design-Wettbewerb des Allgemeinen Studierendenausschusses ist ausschließlich eingeschriebenen Studierenden der Westfälischen Hochschule vorbehalten. Jeder Teilnehmer darf maximal 3 Designs einreichen.

Alle AStA- und StuPa-Mitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einer zu geringen Teilnehmeranzahl behält sich der AStA der Westfälischen Hochschule vor, den Contest abzusagen. In diesem Falle gibt es keine Gewinnausschüttung.

Ablauf

Die eingereichten Design-Entwürfe dürfen ausschließlich selbsterstellte Zeichnungen und Strichgrafiken in jeder Farbigkeit sein. Nicht erlaubt sind fotorealistische Darstellungen und Darstellungen, die das Urheberrecht verletzen. Weitere Informationen zum Dateiformat, der Farbigkeit und der Gestaltung können dem PDF zum Contest entnommen werden.

Das Motto „Save the planet“ soll sich im Entwurf widerspiegeln. Der Schriftzug „Save the planet“ muss in irgend einer Form im Design integriert sein. Unser AStA-Logo wird von uns nachträglich integriert.

Aus den eingereichten Entwürfen werden 5 in die engere Auswahl genommen. Intern wird abgestimmt, welcher dieser 5 Entwürfe in die Produktion geht und damit das Gesicht der Erstitaschen 2019 an der Westfälischen Hochschule wird.

Einsendeschluss für alle Designs ist der 07.08.2019 um 23:59 Uhr. Entwürfe bitte an folgende E-Mail-Adresse schicken:

erstitaschen@asta-wh.de
Betreff: Design-Contest

Gewinn

Der Ersteller des Designs, welches am Ende auch produziert wird, erhält ein iPad Pro inkl. Apple Pencil. Die 4 Ersteller der Designs, welche in die engere Auswahl kamen, es allerdings nicht geschafft haben, erhalten jeweils einen 50 €-Amazon-Gutschein.

Wir kontaktieren dich frühzeitig, solltest du es in die engere Auswahl geschafft haben.

Nutzungsrechte

Mit dem Einsenden eures Designs werden vorübergehend die Nutzungsrechte des Entwurfes an den Allgemeinen Studierendenausschuss abgetreten.  Sollte es das Design nicht auf die Erstitaschen schaffen, geht das Nutzungsrecht automatisch wieder an dich über. In dem Falle, das dein Entwurf auf die Erstitaschen kommt, erhält der AStA der Westfälischen Hochschule das exklusive  und uneingeschränkte Nutzungsrecht und ist berechtigt, das entwickelte Design in allen denkbaren Nutzungsarten zu nutzen. Darüber hinaus dürfen auch einzelne Elemente wie Grafiken und Schriftzüge gesondert verwerten zu lassen.

Einsendeschluss

Einsendeschluss für alle Designs ist der 07.08.2019 um 23:59 Uhr. Entwürfe bitte an folgende E-Mail-Adresse schicken:

erstitaschen@asta-wh.de
Betreff: Design-Contest 2019

Kontakt bei weiteren Fragen

AStA der Westfälischen Hochschule
Referat Öffentlichkeitsarbeit
oeffentlichkeit@asta-wh.de

Datenschutz

Die bei dem Wettbewerb erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs genutzt und anschließend gelöscht. Mit der Einsendung des Entwurfes erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die eingereichten Entwürfe im Rahmen des Contests auf sämtlichen Kanälen des Allgemeinen Studierendenausschusses veröffentlicht werden dürfen.

Zu den Datenschutzbestimmungen geht es hier entlang.

 

Stand: 15.07.2019 21:52 Uhr, Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.