Vortrag und Diskussion

Nachgelagerte Studiengebühren

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Stefan Winter (RUB)

„Studiengebühren sind ungerecht.“

„Studiengebühren schaden den Studierenden.“

„Studiengebühren müssen weg.“

In vielen Fällen positionieren sich Studierende pauschal gegen Studiengebühren, ohne sich damit wirklich differenziert auseinanderzusetzen. Prof. Dr. Stefan Winter von der Ruhr-Universität-Bochum hat ein Modell entwickelt, dass nur die Studierenden Gebühren zahlen lässt, die es sich auch leisten können – und das erst nach dem Studium. Am Campus in Gelsenkirchen stellt er das Modell vor und diskutiert kontrovers mit den Studierenden darüber, welche Vor- und Nachteile es hat.

Los geht es um 15:30 im großen Saal in Gelsenkirchen. Die Veranstaltung wird ca. 2 Stunden dauern. Es wird, wie immer, Getränke zu freundlichen Preisen geben. Bringt gerne eure Freunde mit, auch wenn sie nicht bei uns studieren – alle sind herzlich eingeladen.

Fragen bitte an hopo@asta-wh.de

 

Campusfest

Campusfest Gelsenkirchen

Auch in diesem Jahr wird Ende Juni wieder gemeinsam an der Westfälischen Hochschule gefeiert. Nach der erfolgreichen Erstauflage zum 25-jährigen Jubiläum im letzten Jahr war schnell klar, dass es eine Fortführung geben muss. Die Hochschule lädt alle Hochschulmitglieder am Mittwoch, 27. Juni 2018 zum Campusfest an den Campus Gelsenkirchen ein. Wir haben für alles gesorgt, was zu einer guten Party dazugehört – Bühne, Musik, Essen und Trinken.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Los geht es ab 15:00 Uhr auf dem Gelände an der Freitreppe zwischen den Gebäuden A und B. Das Bühnenprogramm mit Tippspiel und Interviews stimmt ein auf das erste Highlight des Tages: Ab 16:00 Uhr übertragen wir live das dritte WM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Südkorea auf einer großen LED-Wand.

Nach dem Spiel wird sich eine prominent besetzte Talkrunde mit dem Spiel der deutschen Mannschaft beschäftigen, so wie man es vom allwöchentlichen „Doppelpass“ gewohnt ist.

Ab 19:00 Uhr entert die Band „Seven Cent“ die Bühne und bringt Euch mit ihrer bekannten Mischung von Party- und Rock-Coversongs zum Tanzen. Um 21:00 Uhr tauscht DJ „Dr. Pelikan“ dann die Instrumente gegen seine Turntables aus und wird bei coolen Beats die Bühnen weiter beben lassen.

Für das leibliche Wohl ist während der Veranstaltung natürlich bestens gesorgt. Unser AStA übernimmt den Getränkeausschank und wird mit weiteren Aktionen für Abwechlsung sorgen. Zudem sind die Food-Trucks „Wrap-Attack“ und „Captain Tasty“ vor Ort.

Wir freuen uns auf ein tolles Campusfest!

Kostenloser Shuttle-Service

Den Standorten Bocholt und Recklinghausen steht ein „Shuttle-Service“ zur Verfügung: Abfahrt der Busse an den Campus ist um 14:00 Uhr, die Rückfahrt ist für 22:30 Uhr geplant. Für die Transferbusse ist eine Anmeldung notwendig unter folgendem Formular.

▶ Zum Anmeldeformular

 

Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel

Gewinnspiel-Richtlinien AStA der Westfälischen Hochschule

  • Die Teilnahme am Gewinnspiel wird durch das Verlinken eines Freundes unter dem Gewinnspielbeitrage auf Facebook und dem „liken“ der Facebook-Seite vom Allgemeinen Studierendenausschuss (im folgenden AStA) der Westfälischen Hochschule gültig.
  • Am Gewinnspiel teilnehmen dürfen ausschließlich Studierende der Westfälischen Hochschule. Solltet ihr kein immatrikulierter Studierender einer der drei Standorte (Gelsenkirchen, Recklinghausen, Bocholt) sein, so seid ihr von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen.
  • Veranstalter des Gewinnspieles ist der AStA der Westfälischen Hochschule.
  • Das Gewinnspiel startet am 30.05.2018 und endet am 03.06.2018.
  • Zu gewinnen gibt es 1 Fitness-Armband.
  • Der Gewinner wird von uns per Facebook kontaktiert. Reagiert der Gewinner nicht, folgt eine erneute Auslosung.
  • Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses oder des Studierendenparlamentes der Westfälischen Hochschule sind von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird durch den AStA der Westfälischen Hochschule durchgeführt und steht in keinerlei Beziehung zu Facebook. Facebook steht nicht als Ansprechpartner bezüglich dieses Gewinnspiels zur Verfügung. Sämtliche Fragen sind ausschließlich an den AStA der Westfälischen Hochschule zu übermitteln.
  • Zu den Datenschutzbestimmungen geht es hier entlang.
  • Wir speichern keine Daten von euch und nutzen lediglich eine anonymisierte Excel-Tabelle zur Auswertung. Heißt: Gemäß der Reihenfolge eurer Posts wird euch eine Zahl zugeordnet. Diese Zahlen kommen in einen Zufallsgenerator und lediglich die Zahl des Gewinners wird wieder einem Namen zugeordnet.
  • Genauere Kontaktinformationen finden sich im Impressum.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht.