Skitour 2018

AStA-Skitour 2018

Alle Jahre wieder ist es so weit: Mit einer dicken Jacke, Ski-Brille und richtig viel Bock im Gepäck geht es zur AStA-Skitour. Vom 23.02.2018 bis zum 03.03.2018 geht es in die Zillertal Arena nach Österreich. Rund 143 Pistenkilometer erwarten euch – zu einem Spitzenpreis von nur 409 € pro Person (inkl. Skipass). Was euch dafür noch alles erwartet, erfahrt ihr weiter unten.

Fahren werden wir im hochmodernen Fernreisebus mit der Hinfahrt als Nachtfahrt und einer Rückfahrt am Tag. Die Standorte Gelsenkirchen und Bocholt werden angefahren – bei genug Bedarf auch Recklinghausen. Ihr habt natürlich die Möglichkeit, eigenes Material wie Ski und Snowboards im Bus zu transportieren. Auch eine Leih-Möglichkeit wird es vor Ort geben.

Das wichtigste auf einen Blick:

  • AStA Skitour 2018
  • 23.02. – 03.03.2018
  • 409,00 € pro Person, darin enthalten:
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in der Jugendpension Hoadacher (Aschau)
  • 6 x Mittagessen im Bergrestaurant Rosenalm
  • 6 Tage Skipass (Kreuzjoch/Zillertalarena)
  • Fahrt im modenen Reisebus (Hinfahrt bei Nacht)
  • Ski-Anfängerkurs (optional für Studierende der Westfälischen Hochschule, kostenlos)
  • Snowboardkurs (auf Anfrage)
  • Kostenpflichtige Ski- und Snowboardleihe (Ski/Schuhe/Stöcke für 35 €, Snowboard/Boots 50 €, beides inkl. Versicherung)

Anmeldungen sind ab Sofort möglich – beeilt euch, denn die Plätze sind heiß begehrt.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Bei Fragen: Schreibt uns eine Mail!

Der AStA Westfälische Hochschule ist lediglich Reisevermittler. Der Reiseveranstalter ist die Klühspies Reisen GmbH & Co.KG, Adresse: Ohler Weg 10, 58553 Halver-Oberbrügge – Telefon: +49(0)2351 – 9786-0 – E-Mail: info@kluehspies.com Web: http://www.kluehspies.com Es gelten die AGBs der Klühspies Reisen GmbH & Co.KG.

 

Fahrt nach Wien

Hello, Vienna calling

 

Dieses Jahr hält der Winter ein besonderes Schmankerl bereit: Wir fahren in Österreichs Hauptstadt – die Kunst- und Kulturmetropole Wien. Von vielen verschiedenen Weihnachts- und Christkindlmärkten bis hin zu verträumten Kaffeehäusern und echten Wiener Schnitzeln – die Stadt hat im Dezember alles, was das Romantikerherz begehrt.

Einen Tag nach Nikolaus, am 07.12. geht es los und wir sind bis zum 12.12. weg. Das ganze wird mit einem modernen Reisebus realisiert und alle Standorte werden, wie in der Vergangenheit auch, angefahren. Das ganze zu einem freundlichen Sparpreis von nur 165 € (Transfer+Hotel).

Voraussichtliche Abfahrtszeiten:
Bocholt 21:30 Uhr
Gelsenkirchen 22:15 Uhr
Recklinghausen 23:00 Uhr

Ein Bild von dem Hotel könnt ihr euch mit einem Klick machen.

Außerdem wird es wieder ein kleines Kulturprogramm geben, welches wir Rechtzeitig veröffentlichen werden – ihr könnt euch dann optional für die einzelnen Kulturpunkte anmelden. Es wird auch wieder eine Möglichkeit geben, ein ÖPNV-Ticket zu günstigen Konditionen zu kaufen, um die Stadt mit den Öffis erkunden zu können.

Bei Fragen stehen wir Euch jederzeit per Mail unter kultur@asta-wh.de oder persönlich im AStA-Büro zur Verfügung.

 

Hier lang geht es zur Anmeldung.

 

Insolvenzversicherung
Der AStA Westfälische Hochschule ist lediglich Reisevermittler.
Der Reiseveranstalter ist die Klühspies Reisen GmbH & Co.KG, Adresse: Ohler Weg 10, 58553 Halver-Oberbrügge – Telefon: +49(0)2351 –9786-0 – E-Mail: info@kluehspies.com
Web: http://www.kluehspies.com

Es gelten die AGBs der Klühspies Reisen GmbH &; Co.KG.

 

Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel

Gewinnspiel-Richtlinien AStA der Westfälischen Hochschule

  • Die Teilnahme am Gewinnspiel wird durch das „Liken“ des Gewinnspielbeitrages auf Facebook und der Facebook-Seite vom Allgemeinen Studierendenausschuss (im folgenden AStA) der Westfälischen Hochschule gültig.
  • Am Gewinnspiel teilnehmen dürfen ausschließlich Studierende der Westfälischen Hochschule. Solltet ihr kein immatrikulierter Studierender einer der drei Standorte (Gelsenkirchen, Recklinghausen, Bocholt) sein, so seid ihr von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen.
  • Veranstalter des Gewinnspieles ist der AStA der Westfälischen Hochschule.
  • Das Gewinnspiel startet am 03.10.2017 und endet am 17.10.2017.
  • Der Hauptgewinn ist ein SONY Bluetooth-Lautsprecher im Wert von 100 € (Genaue Gerätebezeichnung auf Anfrage). Es gibt unter Umständen Trostpreise, die gesondert ausgelost werden, geben.
  • Der Gewinn wird am Standort Gelsenkirchen ausgeschüttet, kann jedoch auch nach Absprache an einem der anderen Standorte entgegengenommen werden.
  • Der Gewinner wird von uns per Facebook kontaktiert. Reagiert der Gewinner nicht, folgt eine erneute Auslosung.
  • Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses oder des Studierendenparlamentes  der Westfälischen Hochschule sind von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird durch den AStA der Westfälischen Hochschule durchgeführt und steht in keinerlei Beziehung zu Facebook. Facebook steht nicht als Ansprechpartner bezüglich dieses Gewinnspiels zur Verfügung. Sämtliche Fragen sind ausschließlich an den AStA der Westfälischen Hochschule zu übermitteln.
  • Zu den Datenschutzbestimmungen geht es hier entlang.
  • Genauere Kontaktinformationen finden sich im Impressum.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht.

START-Party in Gelsenkirchen

Die Party des Jahres steigt im Oktober

Die große START-Party, ehemals bekannt als Erstiparty oder Semesterstartparty, steigt dieses Jahr am 27.10.2017 am Campus Gelsenkirchen. Auch dieses Jahr wird es wieder beste Musik auf zwei Floors geben – außerdem wieder eine gemütliche Outdoor-Area mit Lounge-Feeling. Getränke wird es natürlich zu sehr freundlichen Preisen geben.

Alle feiern mit

Der Abend steht ganz im Sterne unserer neuen Studierenden – aber auch höhere Semester oder nicht-Studierende sind herzlich dazu Eingeladen, mit uns durch die Nacht zu feiern. Los geht es ab 22:00 Uhr, der Eingang befindet sich dieses Jahr am Gebäudeteil B.

Der VVK startet am 08.10.2017 hier auf der Website. Im VVK zahlt ihr 5,00 € (zzgl. VVK-Gebühren), an der Abendkasse 8,00 €. Dieses Jahr haben wir uns für ein System entschieden, bei dem ihr die VVK-Karten ausschließlich Online erwerben könnt – also viel komfortabler als in den Jahren zuvor. Das besondere: Studierende der Westfälischen Hochschule erhalten an den Wertmarkenkassen gegen Vorlage ihres Studierendenausweises einen Verzehrgutschein im Wert von 5 €. Als Dankeschön erhaltet ihr also den kompletten Eintritt in Form von Getränken zurück! #weilwireuchlieben

Shuttlebusse von/nach Buer-Rathaus

Es werden außerdem wieder kostenfreie Shuttle-Busse von Buer-Rathaus zum Campus Gelsenkirchen fahren und Nachts natürlich wieder zurück. Von dort aus fahren all-night-long Nachtbusse, welche euch dank des Semestertickets wieder kostenlos nach Hause bringen. Die genauen Abfahrtszeiten geben wir ab nächster Woche bekannt – wir informieren dazu auch nochmal auf Facebook, ihr verpasst also nichts!

Für unsere Besucher unter 18 Jahren gibt es hier den Muttizettel.

Alle Informationen auf einen Blick

– Wann? 27.10.2017, ab 22 Uhr

– Wo? Campus Gelsenkirchen, Neidenburger Straße 43

– Wer? Alle! Egal ob Studierender der WHS oder nicht, jeder darf kommen!

– Preis? 5 Euro* VVK (zzgl. VVK-Gebühren), 8 Euro AK
*Studierende der WHS erhalten einen Verzehrgutschein im Wert von 5 €!

– VVK ab 08.10.2017 Online

Fastenbrechen in Gelsenkirchen

Gemeinsames Fastenbrechen in Gelsenkirchen

 

Der Ramadan, der Fastenmonat der Muslime, geht am 24.06. feierlich zu Ende. Um gemeinsam mit euch das Fastenbrechen zu feiern, freuen wir uns, euch mitteilen zu dürfen:

Am Dienstag den 20.06. laden wir euch ab 21:15 herzlich zum Fastenbrechen nach Gelsenkirchen ein. In der Mensa wird es drei verschiedene Menüs zur Auswahl geben (100% Halal, zertifiziert) – Studenten zahlen nur 6,50 € (Softdrinks sind inklusive). Nicht-Studierende kommen für günstige 10,50 € in den Genuss – ihr könnt also eure Freunde und Bekannten alle mitbringen!

Studierende (und nicht-studierende) aller Religionen sind herzlich Willkommen, es darf jeder an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Mehr zu den Menüs: Als Hauptgericht gibt es wahlweise Kalbspfanne, Hähnchenpfanne oder Falafel (Vegetarisch) – wählt bitte bei der Anmeldung aus, was ihr möchtet. Zu allen Gerichten wird es als Beilage feinsten Reis geben – außerdem eine köstliche Suppe und knackigen Salat. Zum Nachtisch gibt es natürlich was süßes: Tatlı (eine super-leckere türkische Süßspeise). Außerdem könnt ihr euch (ohne Aufpreis!) nach Lust und Laune an einer breiten Auswahl an Soft-Drinks bedienen – es wird diverse Limonaden, Schorlen und Cola geben. Und das Wichtigste: Alles ist zu 100% Halal.

Hier könnt ihr euch Anmelden! (Die Anmeldung ist verbindlich, bezahlen könnt ihr im AStA-Shop in Gelsenkirchen, Gebäudeteil B!)

Bis Dienstag, wir freuen uns auf euch!

(Das Essen beziehen wir frisch von Ibo’s Döner, Cranger-Str., Gelsenkirchen)

Gesundheitstag Recklinghausen

Gesundheitstag am Campus Recklinghausen, Montag 19.06.2017, 9:00 – 15:00

 

Am Montag den 19.06. habt ihr von 9:00 – 15:00 Uhr Zeit, euch am Standort Recklinghausen in zahlreichen Vermessungen und Screenings durch checken zu lassen! Einen Überblick zu allen Vermessungen und Beratungen findet ihr unten.

Termine für die einzelnen Vermessungen erhaltet ihr hier

Darüber hinaus gibt es natürlich die Möglichkeit, was gutes zu tun und Blut zu spenden (jeder Spender erhält einen Mensa-Gutschein) oder sich über Themen wie BlutstammzellspendeOrgan- oder Knochenmarkspende zu informieren. Die Experten freuen sich auf euch!

Checkliste „Blutspende“

Checkliste „Blutstammzellspende“

Für das leibliche Wohl ist mit einer Smoothiebar und einem extra gesunden Menü für den Gesundheitstag in der Mensa gesorgt.

Außerdem warten viele weitere Specials und Überraschungen auf euch – also kommt vorbei!

Die Messungen im Überblick:

Termine für die einzelnen Vermessungen erhaltet ihr hier

Wirbelsäulenscreening (15 Minuten)

Ziele:
Bestimmung und Förderung der Körperhaltung und Rückengesundheit durch geeignete verhaltens- und verhältnisorientierte Bewegungsprogramme

Inhalte:
– Messung der Wirbelsäulenform, Beweglichkeit und Stabilisationsfähigkeit
– Berechnung des Spine-Check-Scores als Gesamtergebnis
– Erstellen eines Rücken- und Haltungsportraits
– Ausgabe eines Übungsprogramms mit individuellen Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen

EMG-Muslektonusmessung (15 Minuten)

Ziele:
Erkennen und Bewältigen stressauslösender Faktoren mit Symptomatik im Schulter- und Nackenbereich

Inhalte:
– Messung des Muskeltonus (Muskelspannung) im Schulter-Nackenbereich
– Auswertung des Muskelspannungszustands im Seitenvergleich
– Erlernen einfacher Techniken zur unmittelbaren Stressbewältigung und gezielten Muskelentspannung

 

Infrarot-Körperanalyse (10 Minuten)

Ziele:
– Vorbeugung und Reduzierung gesundheitlicher Risiken durch gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme
– Gewichtsmanagement durch eine gesunde, angepasste Ernährung

Inhalte:
– Infrarot-Messung des Körperfetts an definierter Referenzstelle des Oberarms
– Bewertung des Ergebnisses anhand alters- und geschlechtsspezifischer Referenzdaten
– Messung des Bauchumfangs und Bewertung gemäß internationaler Normwerte
– Ableitung individueller Empfehlungen zu regelmäßiger Bewegung und gesunder Ernährung

 

Haltungsdiagnostik (10 – 15 Minuten)

Beschreibung:
Bewegungsmangel und Fehlhaltungen führen häufig zu Schmerzen und Verspannungen im Körper. Woher diese Beschwerden kommen, ist für den Betroffenen aber zumeist nicht erkennbar. Bei der Haltungsdiagnostik wird der gesamte Körperstatus erfasst. Dazu gehören zum Beispiel Gleichgewicht, Koordination und Körperachsen.

Ziele:
Das Ausmessen der Körperhaltung ist für viele Menschen ein erster Schritt, mit etwaigen Fehlhaltungen vertraut zu werden. Bislang unklare Ursachen von Problemen am Haltungs- und Bewegungsapparat werden sichtbar.

Auf Basis der Ergebnisse erhält der Teilnehmer sofort eine Einschätzung seiner Werte und konkrete Empfehlungen – zum Beispiel für ein Training oder eine Therapie.

CampusRace 2017 in Bocholt

Das große CampusRace

Am 22.06. ist es endlich wieder soweit: Das große CampusRace findet in Bocholt am Campus statt! Es wird auch dieses Jahr wieder ein unerbittlicher Kampf, der Stärke und Mut voraussetzt. Ist dein Team aus 5 tapferen Racern stark genug, den BOH-Circuit zu überstehen? Beweist euch und meldet euch unter untenstehendem Formular mit den Namen der Teammitglieder und eurem heroischen Teamnamen an.

Dieses Jahr neu

Neben den verschiedenen Rennen und dem Qualifying per Mario-Kart wird es dieses Jahr eine neue Disziplin auf dem BOH-Circuit geben: Das Kettcar-Pulling – ein Mix aus Kraft und Ehre, aus Kühnheit und Disziplin.

Jeder kann mitmachen!

Ihr wollt ins Gaspedal treten, kommt aber aus Gelsenkirchen oder Recklinghausen? Kein Problem! Wir organisieren euren Transfer* – gebt einfach im Formular an, dass ihr einen Transfer benötigt.

Alle Informationen kompakt

CampusRace – Kettcar-Rennen
Auf dem Campus in Bocholt
22.06.2017, ab 15:30
5 Mitglieder pro Team
5 € Startgebühr pro Team
Anmeldung im Formular unten
Zuschauer erwünscht
Um die Kettcars kümmern wir uns natürlich
Transfer von den anderen Standorten möglich (siehe oben)

*Je mehr Leute sich melden, desto wahrscheinlicher können wir euch einen Bus anmieten!

Singer Songwriter Abend Gelsenkirchen

Rocking Stone Vol.1 – Singer Songwriter Abend

 

Plakat für ein außergewöhnliches Event an der Westfälischen Hochschule

Am 08.06.2017 findet an der Freitreppe in Gelsenkirchen ein Singer-/Songwriter-Abend statt. Das besondere: Ihr dürft eure Talente auf einer Bühne zum besten geben – ganz egal ob ihr Solokünstler seid oder in einer Band spielt. Packt eure Klampfe ein, ölt eure Stimmbänder oder gebt einen Poetry-Slam zum besten. Die Art eurer Perfomance entscheidet ihr! Ab 18:30 geht es los, im Anschluss an diese offene Bühne werden zwei Acts (siehe unten) den Abend beenden. Das Ganze ist für euch kostenfrei und kühle Getränke wird es natürlich auch für eine müde Mark geben.

Hardfactsohnepunktundkomma
  • Offene Bühne gegen 18’30 Uhr
  • Ab ca. 20’30 Uhr beenden zwei Acts den Abend
  • Eintritt frei
  • Am Standort Gelsenkirchen
  • Getränke wird es zu studentenfreundlichen Preisen geben
  • Wir lieben euch. Wirklich! ♥
Du oder Ihr habt Bock, auf der offenen Bühne was zu spielen/singen/rappen/sprechen/tanzen/flöten/drummen/oder/oder/oder?
Schreibt bitte eine Mail an kultur@asta-wh.de und meldet eure Perfomance an. Es dürfen selbstverständlich auch Künstler auf der Bühne stehen, die nicht an der WHS studieren (falls ihr eure Band mitbringen wollt). Bei allen weiteren Fragen oder Unklarheiten könnt ihr euch natürlich auch dort melden.
Die Künstler

Marie Angerer

Mal emotional, mal energetisch – Marie Angerer schreibt ihre Texte selber und gibt feinsten Indie-Pop zum besten.

 

Hört selbst:

Threepwood ´n Strings

„Klingen ein bisschen wie Mumford and Sons“ waren unsere ersten Gedanken, als wir sie hörten. Haben unter anderem schon auf Bochum total gespielt und machen einfach nur Spaß!

 

Ruhig mal rein hören:
Wir freuen uns auf euch!

Podiumsdiskussion in Gelsenkirchen

Podiumsdiskussion in Gelsenkirchen

Anlässlich des Superwahljahres 2017 und der anstehenden Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen findet am 11.05.2017 ab 18:00 Uhr eine Podiumsdiskussion im Großen Saal in Gelsenkirchen (Gebäudeteil B) statt. 

Das besondere: Die Diskussionsteilnehmer sind Studierende wie du und ich, welche sich in ihrer Freizeit in Parteien engagieren oder sonst politisch aktiv sind. Wenn du noch im Namen einer Partei deiner Wahl teilnehmen möchtest, schreibe bitte eine Mail an hopo.jpr@fsv-whs.de

Kühle Getränke können während der Veranstaltung für kleines Geld erworben werden.

Der Eintritt ist natürlich kostenfrei!

Die vorläufige Diskussions-Agenda:

1. Klimaschutzplan – Ideologisch überbewertet oder realpolitisch notwendig?

2. Mindestlohn bei Pflichtpraktika – Ausbeutung oder Wirtschaftszwang?

3. G8 oder G9 – Leistungsdruck auf dem Prüfstand

4. Einkaufen am Sonntag – nötige Anpassung oder wachsender Kommerz?

 

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Fachschaft Journalismus und PR statt.

Eine ähnliche Veranstaltung findet am 08.05. am Standort Recklinghausen statt. Hier gehts lang!

Podiumsdiskussion in Recklinghausen

Podiumsdiskussion in Recklinghausen


Am Montag, den 08.05.2017 findet in Recklinghausen eine Podiumsdiskussion anlässlich der Landtagswahlen in NRW statt. Die Veranstaltung findet im Hörsaal A statt – für euch natürlich kostenfrei!

Folgende Gäste werden erwartet:

Andreas Becker, SPD
Benno Portmann, CDU
Erich Burmeister, DIE LINKE
Robin Pötter, FDP
Rita Nowak, Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Diese werden zu Landespolitisch relevanten Themen auf der Bühne diskutieren, u.a. folgende:

  • Wirtschaftspolitik im Ruhrgebiet – Arbeitsplätze für Hochschulabsolventen
  • Integration von geflüchteten Menschen
  • Bildungspolitik, insbesondere Hochschulpolitik

 

im Anschluss wird es eine offene Fragerunde geben.

 

Eine ähnliche Veranstaltung findet am 11.05. am Standort Gelsenkirchen statt. Hier gehts lang!

Die Website des AStA benutzt Cookies. Wenn ihr die Website weiter nutzt, stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen